Aus dem Dunkel drohen die Deutschen

Vor der Parlamentswahl spielen Polens Nationalkonservative einmal mehr die antideutsche Karte. Die Kaczynski-Partei Recht und Gerechtigkeit wirft dem westlichen Nachbarn Geschichtsklitterung vor. Ihren Hauptgegner Donald Tusk bezichtigen die Kaczynskis einer „Danziger Deutschtümelei”. Mehr lesen

In Kiew marschiert die „gelenkte Revolution“

Im ukrainischen Machtkampf haben auch die Ostertage keinen
Freiden gebracht. Die prorussischen Anhänger von Ministerpräsident Janukowitsch bleiben am Drücker. Das zerstrittene orangene Lager ist in der Defensive.
Mehr lesen