Des Teufels Advokat

Europa empört sich über die autoritären Tendenzen im EU-Mitgliedsstaat Ungarn. Die Brüsseler Kommission kündigt rechtliche Schritte gegen Viktor Orbans antidemokratischen Anschlag auf die Verfassung seines Landes an. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel ist „in Sorge“. Nur der Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Budapest ist anderer Meinung. Das ist ein Skandal, der Tradition hat. Mehr lesen

Ukrainische Dauerfarce

Hacker haben Tausende E-Mails aus dem Umfeld der inhaftierten Oppositionsführerin Julia Timoschenko im Internet veröffentlicht. Zumindest teilweise ist das Material gefälscht. Das traurige Schauspiel ist ein Lehrstück über die Funktionsweise der ukrainischen Politik. Mehr lesen

Auch der Fleiß hat seinen Preis

In Deutschland und Polen tobt eine Debatte über die Strebsamkeit der eigenen Bürger. Auslöser war ein öffentliches Bekenntnis von Bundespräsident Joachim Gauck, der die Nachbarn jenseits der Oder für fleißiger hält als die Deutschen. Aber ist das eigentlich lobenswert? Mehr lesen