„Es ist großartig in Europa“

Am kommenden Montag erhält die EU den Friedensnobelpreis. Kritiker wie der südafrikanische Bischof Tutu halten dies für falsch. Er moniert, dass die EU nicht nach einer weltweiten Friedensordnung ohne Militär strebe. Was sagen dazu europäische Soldaten? Ein Gespräch im Offizierskasino über Krieg und Frieden… Mehr lesen

Visionen über Gott und die Neue Welt

Es ist der Blick eines „alten Europäers” auf die neue Welt. Der polnische Exil-Dichter Czesław Miłosz hat 1969 ein Amerika-Bild gezeichnet, das 2009 aktueller ist denn je. Jetzt sind die „Visionen an der Bucht von San Francisco” auf Deutsch erschienen – kongenial übersetzt. Mehr lesen