In Weißrussland schwindet die Angst

Am 19. Dezember wählen die Weißrussen ihren Präsidenten neu. Wenn keine Sensation passiert, wird Alexander Lukaschenko im Amt bleiben. Dennoch weht ein Hauch von Wandel durch das Land. Mehr lesen