Ohnmacht gegen Allmacht

Die Ukraine steht einmal mehr vor einer Schicksalswahl. Die inhaftierte Oppositionsführerin Julia Timoschenko ist dem autoritären Präsidenten Viktor Janukowitsch ausgeliefert. Die politikmüden Wähler könnten dem Land allerdings den Weg aus der Dauerkrise weisen. Mehr lesen

Hoffnung auf mehr Demokratie

Der Multimilliardär Bidsian Iwanischwili hat mit seinem Parteienbündnis Georgischer Traum die Parlamentswahl in dem Kaukasusstaat gewonnen. Präsident Michail Saakaschwili hat versprochen, die Niederlage seiner Regierung zu akzeptieren. Es wäre der erste demokratische Machtwechsel in Georgien. Ausgemacht ist die Sache allerdings noch nicht. Mehr lesen