Die neue Eleganz des Diktators Lukaschenko

Weißrusslands Dauerpräsident Alexander Lukaschenko hat sich von seinen Bürgern zum fünften Mal im Amt bestätigen lassen. Die OSZE wertet die Wahlfarce als „nicht demokratisch“. Die EU erwägt dennoch eine Lockerung der Sanktionen – wie kann das sein? Mehr lesen

024

Putins unwilliger Helfer

Im Zeichen der Ukraine-Krise inszeniert der weißrussische Diktator Alexander Lukaschenko seine unangefochtene Wiederwahl – und kämpft doch ums politische Überleben. Zu schwach ist seine Position an der Seite des benachbarten Riesen Russland mit seinem machthungrigen Präsidenten Wladimir Putin an der Spitze. Mehr lesen

„Lukaschenko isolieren, nicht das Land“

Am Freitag beraten die Außenminister der EU über weitere Sanktionen gegen das diktatorische Regime des weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko. Der Präsident des Europaparlaments, der deutsche Sozialdemokrat Martin Schulz, spricht im Interview über die Versuche der EU, Veränderungen in Weißrussland von außen herbeizuführen. Mehr lesen