Ich bin dann mal wieder da…

Liebe Leser,

nach einem Sabbatjahr kehre ich in diesen Tagen auf die Bühne des Journalismus zurück. Von September an berichte ich wieder über den Osten Europas. Angesichts der weiter schwelenden Ukraine-Krise, der Flüchtlingsdramen, der bedrohlichen strukturellen Schwäche Russlands sowie der wirtschaftlichen und politischen Unsicherheiten in der EU ist eine nüchterne, wahrhaftige Berichterstattung aus der Region wichtiger denn je. Ihr Ulrich Krökel

Ausnahmen bestätigen die Regel: Ulrich Krökel mit Kamera statt Kugelschreiber, auf Island statt in Osteuropa. (Foto: von Bosse)

Ausnahmen bestätigen die Regel: Ulrich Krökel mit Kamera statt Kugelschreiber. (Foto: von Bosse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *